Backwahnsinn

Die schnellsten Hörnchen der Welt!

Heute zeig ich euch wie man mit wenig Aufwand viele, kleine und supergute Hörnchen zubereitet. Sie sehen toll aus und sind auch noch total simpel! Also an den Ofen, fertig, LOS! Die Zutaten für circa 64 kleine: 200g Frischkäse 200g Butter 300g Mehl 80g gemahlene Mandeln 80g brauner Zucker 80g weißer Zucker Zuerst müsst ihr das Mehl mit dem Frischkäse und der Butter zu einem Knetteig verarbeiten und ihn zu einer Kugel formen, die ihr 2 Stunden in den Kühlschrank stellt. Danach mischt ihr die Mandeln und die Zuckersorten und knetet es unter den Knetteig. Und das war's. Schon ist der Teig fertig. Als nächstes teilt ihr den Teig in 4 Teile, nehmt 1/4, setzt ihn auf eine bemehlte Arbeitsfläche und rollt ihn circa in der Größe einer Springform aus. Jetzt nehmt ihr euch ein Messer oder einen Pizzarollerund schneidet die Platte erst in 4 Viertel und dann in 16 kleine Pizzastücke. Nehmt euch nun ein Stück, fängt am breiten Ende an und rollt es auf . Das dünne, spitze Ende ist also die oberste Schicht. Und fertig ist das Hörnchen. Legt es auf das Backpapier und macht es genauso mit den anderen 3 Teigteilen. Lagert diese bis ihr sie braucht im Kühlschrank damit sie nicht so weich werden. Backt die gerollten Hörnchen dann bei Umluft 180 Grad circa 15 Minuten lang. Und das wars(: Wer möchte kann die gebackenen Hörnchen noch mit einem Schoko-Gitter verzieren. Ich hoffe ihr werdet genauso große Fans wie ich von den Hörnchen! Euere Lea PS: Bilder von den wichtigsten Einzelschritten werden nachgereicht(:

29.6.13 10:57

bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Max (1.7.13 00:45)
Hi Lea!
Danke für die Hörnchen.
Die müsst ihr unbedingt auch mal machen.
Waren Super lecker.


Antonia (4.7.13 07:09)
Haben die Hörnchen auch schon nachgebacken!
Ich kann nur sagen EXTRA-PRIMA!!!

Liebe Grüße
Antonia


Gabi (18.7.13 13:53)
Die Hörnchen sind superlecker!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen