Backwahnsinn

American Cookies

Für diese Kekse wird jeder zum Krümelmonster. Sie sind ideal zum mitnehmen und im Handumdrehen gemacht! Also nächstes mal euere Kekse nicht wieder im Supermarkt mitnehmen sondern einfach selber Backen !! Los geht's: Die Zutaten : 140 g weiche Butter 120 g Zucker 1 Ei 1 Prise Salz 1 Päckchen Vanillezucker 180 g Mehl 1 Teelöffel Backpulver Zitronenabrieb 100g grob gehackte vollmilch Schokolade 100g grob gehackte zartbitter Schokolade Ihr könnt jede Schokolade verwenden die euch schmeckt! Auf geht's: Zuerst Butter und Zucker schaumig rühren , dann das Salz und den Vanillezucker dazu und weiter rühren. Das Ei dazu und gut vermengen. Jetz noch Mehl, Backpulver, Zitronenabrieb und die gehackte schockolade untermischen und ab in den Kühlschrank für 2 Stunden. Wenn der Teig jetzt kalt ist verteilt ihr kleine Kugeln auf de backpapier. Nicht so nah zusammen weil der Teig noch auseinander läuft. Macht die Kugeln etwas kleiner als Walnuss groß dann ist es perfekt ! Nun backt die Kekse circa 10-15 min bei 180 Grad Ober-/Unterhitze bis sie etwas Farbe bekommen und sich vom Backblech lösen. Und schon sind die Cookies ready to eat !(: guten !

1.7.13 13:20

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen